Netter Trick, CCP!

Ich habe ja die letzten Monate mit den Gedanken gespielt, mal in CCPs Egoshooter DUST 514 vorbeizuschauen. Gerade durch die Free 2 Play Entscheidung bin ich etwas skeptisch geworden. Schaut man sich CCPs  „Wir-Brauchen-Kohle-Entwicklungen“ in EVE Online an ist es wohl verständlich, dass einem ein Itemshop in DUST nur vorsichtig agieren lässt. Gut, dass es ja eine Beta gibt. Dummerweise benötigt man, um in die Beta zu kommen, ein aktives EVE Abonemment. Das heißt: Ich als Konsolenspieler, muss 15 Euro im Monat für ein PC Spiel – welches ich nicht spielen mag – zahlen, um eventuell in eine Beta für meine Playstation zu kommen.
Ich kann es nachvollziehen, dass man bevorzugt EVE Online Spieler in die Beta lassen möchte. Aber muss ich denn unbedingt aktiv EVE spielen, um ein vollkommen anderes Genre antesten zu können? Gerade Betas sind doch dazu da, um die letzten Tipps zu ergattern, die letzten Bugs zu entfernen und etwas an der Balance zu schrauben. Ich möchte den EVE Spielern nicht zu nahe treten, aber für viele werden Shooter wohl Neuland sein. Wäre es da nicht sinnvoller, die Call of Duty und Battlefield 3 Fraktion ins Spiel zu laden, als Simulations-Spieler, die die letzten Jahre zwischen Tabellen und Formeln verbracht haben?
By | 2013-07-24T12:06:52+00:00 Dezember 29th, 2011|Archiv|0 Comments

About the Author:

Mittlerweile junge, süße 29 Jahre alt, immer auf der Suche nach dem perfekten Videospiel und tollen Blogs. Mag schwarzen / versauten Humor und freut sich über den Porno, der kürzlich mit Google Glass aufgenommen wurde.

Leave A Comment