Werbung und Aufträge auf Phinphins

Hallo Leute,
neben dem Feedback von euch Spielern erhalte ich auch immerwieder Anfragen von Unternehmen, ob ich nicht dieses Spiel testen oder jene Werbung auf meinem Blog schalten möchte. In der Regel lehne ich ab, da mir viele Unternehmen keine freie Hand beim Schreiben der Tests lassen, die Werbung total deplatziert (ich sag nur: Fanta Werbung) oder übetrieben (Popups, Banner) ist. Anders sieht es jedoch aus, wenn man mir klar macht, dass der Test keinerlei inhaltliche Einschränkung haben muss, man sich nur eine Erwähnung in Form eines Links wünscht und man mir Spiele anbietet die mich interessieren.
Einer dieser Auftraggeber ist Aeriagames.com die nun angefragt haben, ob ich eventuell einen Test über eines ihrer Spiele schreiben könnte. Dementsprechend gibts demnächst einen Bericht über Battlefield Heroes. Ihr wisst schon: Das kostenlose Battlefield mit Comicgrafik. Da ich allerdings noch mit Star Wars und Witcher 2 (großartiges Spiel) beschäftigt bin, braucht ihr mit dem Test nicht vor Ende nächster Woche rechnen. Deswegen ersteinmal: schönes Wochenende
By | 2013-07-24T12:06:51+00:00 Januar 27th, 2012|Archiv|11 Comments

About the Author:

Mittlerweile junge, süße 29 Jahre alt, immer auf der Suche nach dem perfekten Videospiel und tollen Blogs. Mag schwarzen / versauten Humor und freut sich über den Porno, der kürzlich mit Google Glass aufgenommen wurde.

11 Comments

  1. Anonymous 27. Januar 2012 at 11:40 - Reply

    Alter dein „wichtig-mach-gesülze“ kann keiner ertragen für die 3-4 Leute die hier vllt mal zufällig vorbei kommen!

  2. Anonymous 27. Januar 2012 at 11:41 - Reply

    klingt so als wärst du der Mr. GameStar und Computerbild in einem!

  3. Anonymous 27. Januar 2012 at 11:42 - Reply

    nicht vergessen dass die Uhrzeit deines Kack-Blogs auf 01:42 AM steht obwohl wir 10:42 AM haben! Alter Vater…

  4. Phin Fischer 27. Januar 2012 at 11:46 - Reply

    Danke für den freundlichen Hinweis. Ich lege dir übrigens den Leitfaden zum Leben im Internet nahe…

  5. Mrs. Gamestar 27. Januar 2012 at 12:06 - Reply

    Niedlich da sitzt einer grün vor neid hinter dem PC… armer kleiner User.

    Zeig mir mal deinen Blog damit ich mir ihn mal anschauen kann *g* aber keine Sorge ich wäre nicht so feige anonym zu antworten.

    Achja immer wieder schön im Internet, die Leute sind so gut gelaunt und freundlich *hach*

  6. Anonymous 8. Februar 2012 at 15:39 - Reply

    Blog? Für was nen Blog? Ich hab ein Leben Mrs. Gamestar (wohl aka Mrs. Madame Freundin von Sascha…) und brauch keinen Blog oder irgendwas in der Form. Ich verbringe meine Freizeit lieber mit Dingen abseits der virtuellen Welt.

    • Die Verlobte 8. Februar 2012 at 16:11 - Reply

      So helle scheinst du ja nicht zu sein hm? Sascha hat nämlich kein Freundin… er hat eine Verlobte!
      Wer lesen kann ist klar im Vorteil.

      *grinst stolz*

  7. Phin Fischer 8. Februar 2012 at 15:52 - Reply

    Wie du hier durch deine wiederholte Besuche wunderbar unter Beweis stellst 🙂

  8. polygonien 13. April 2012 at 17:30 - Reply

    aber lustig war es schon irgendwie

Leave A Comment Antworten abbrechen