Blogroll aktualisiert

Ja, es wurde mal wieder Zeit meinen Blogroll auf den neusten Stand zu bringen. Auch wenn ich arbeitsbedingt nicht mehr täglich bei meinen Lieblingsblogs vorbeischauen kann, ändert das trotzdem nichts an der Tatsache, dass keine redaktionelle Newsseite qualitativ an manche Blogeinträge herankommt. Wobei ich nie genau sagen konnte, ob mir die Blogeinträge besser gefallen, weil sie weniger „wissenschaftlich“ sind und mehr eigene Meinung beinhalteten, oder weil sie einfach nicht so – im Videospiele-Slang würde man sagen – Casual sind.
Denn schaut man in viele Magazine (vor allem Printmedien) bekommt man ständig irgendwelche Standard-Floskeln und Standard-Sätze um die Ohren geworfen. Ich habe also auch nach jahrelangem Lesen einer bestimmten Zeitschrift, keine Ahnung wer Artikel XY geschrieben hat. Denn die Artikel lesen sich alle gleich, egal wer sie im Endeffekt verfasst hat.
Hier mag man vielleicht noch versuchen mit Corporate Identity zu argumentieren, das nützt allerdings nichts, wenn die anderen 12.000 Medien genau die gleiche Identity besitzen und es damit nichtnur innerhalb einer Zeitschrift an Vielfalt mangelt, sondern auch zwischen den Zeitschriften. Was dann bleibt sind 100 Seiten Testberichte, die ich mittlerweile nichtmehr lese sondern gleich zum Fazit springe. Vermutlich das Einzige, was noch nicht vollständig in eine vorgegebene Form gepresst wurde. Aber genau hier profitiert man als Blogleser. Vorgegebene Formen gibt es nicht, nur Geschmäcker. Und bevor ich jetzt weiter ausschweife, hier die Liste von meinem aktuellen Geschmack:
By | 2013-07-24T12:06:20+00:00 Juni 24th, 2012|Archiv|3 Comments

About the Author:

Mittlerweile junge, süße 29 Jahre alt, immer auf der Suche nach dem perfekten Videospiel und tollen Blogs. Mag schwarzen / versauten Humor und freut sich über den Porno, der kürzlich mit Google Glass aufgenommen wurde.

3 Comments

  1. polygonien 24. Juni 2012 at 11:53 - Reply

    Schöne Liste, aber die kenne ich „leider“ alle schon :/
    Freut mich jedoch sehr, dass ich da auch drauf bin 😀

  2. Phin Fischer 24. Juni 2012 at 12:39 - Reply

    Die kennst du alle schon :/ Das hätt ich jetzt nicht gedacht. Scheint wohl so zu sein, dass wir eine gemeinsame „Nachbarschaft“ haben. Gibts sonst noch Blogs, die dir gefallen, die ich vielleicht noch gar nicht kenne?

  3. polygonien 25. Juni 2012 at 21:08 - Reply

    Gibt schon noch ein Paar, die ich regelmäßig ansurfe und evtl. auch für dich interessant sein könnten. Sollte wohl auch mal so ein Posting über meine aktuellen Blog-Favoriten machen.

    PS:
    ja, die deutsche Gamesblog-Welt scheint nicht sooo groß zu sein

Leave A Comment