Spiele zu verschenken #4

Ihr kennt das Spielchen ja von früheren „Verlosungen“. Da in den letzten Humble Bundles wieder einiges dabei war, was mich so gar nicht interessiert und ich die Spiele nur ungern nur zur Zierde in meine Steam-Bibliothek einfügen möchte, verschenke ich sie lieber an Leute, die wirklich Interesse am Spiel haben. Sollte ich einer der Titel interessieren, dann schreibt einfach einen Kommentar unter diesen Beitrag. Ich picke mir dann im Laufe der nächste Woche einen glücklichen Gewinner heraus und schicke ihm oder ihr per Mail den Key. Stellaris hatte ich hier auf dem Blog auch einen eigenen Test gewidmet. Killing Floor 2 werde ich logischerweise nur an Erwachsene verschenken.

 

 

 

 

 

By | 2017-09-04T10:03:31+00:00 September 4th, 2017|Blogging, Videospiele|4 Comments

About the Author:

Mittlerweile junge, süße 29 Jahre alt, immer auf der Suche nach dem perfekten Videospiel und tollen Blogs. Mag schwarzen / versauten Humor und freut sich über den Porno, der kürzlich mit Google Glass aufgenommen wurde.

4 Comments

  1. Jezaja 4. September 2017 at 10:15 - Reply

    \o/ Du Wohltäter!
    Ich würde mir entweder „Stellaris“ (zum weiterverschenken) oder „Overcooked“ wünschen!

  2. toastkunst 4. September 2017 at 10:25 - Reply

    Deinen Test zu Stellaris hatte ich gelesen, habe es mir auch bei YT angeschaut, konnte mich dann aber nicht durchringen es zu kaufen. Irgendwie mag ich dann doch lieber Simulatoren- oder Strategie-Spiele mit Wirtschaftsfaktor (Anno, die Gilde), da man sich gemeinsam helfen und evtl. Konkurrenz aus dem Weg räumen kann.

    Plague Inc. habe ich vor einigen Jahren auf dem Smartphone gespielt, wirklich Langzeitmotivation hat es dann nicht gebracht, um eine PC-Variante zu rechtfertigen (zumindest ist das Spielprinzip dafür zu eintönig).

    Daher würde mein Interesse eher in Richtung KF2 gehen, der unzähligen Stunden in London und der Unmengen zerschossener Zeds zuliebe.

    – der toastkunst war’s

  3. Aushilfsjedi Nemi 4. September 2017 at 13:25 - Reply

    Natürlich würde ich mich über Stellaris freuen. Allerdings ist mir auch bewusst, dass wenn der Gewinner ausgesucht wird, und nicht zufällig ermittelt wird, hab ich keine Chance. Luck is a Skill 😂

    • Phinphin 4. September 2017 at 13:37 - Reply

      Der Gewinner wird zwar nicht zufällig ermittelt, aber ich sorge auch dafür, dass nicht immer die gleichen Leute die Spiele bekommen und dadurch neue Leser immer das Nachsehen hätten 😀

Leave A Comment