About Phinphin

Mittlerweile junge, süße 29 Jahre alt, immer auf der Suche nach dem perfekten Videospiel und tollen Blogs. Mag schwarzen / versauten Humor und freut sich über den Porno, der kürzlich mit Google Glass aufgenommen wurde.
29 03, 2017

Sind die Öffentlich-Rechtlichen jetzt Lügenpresse oder nicht?

By | 2017-03-29T10:12:45+00:00 März 29th, 2017|Persönliches und Politik|4 Comments

Ach ja, da kann man schon mal durcheinander kommen. Eben noch werden öffentlich-rechtliche Sender und deren (redaktionielle) Mitarbeiter als Lügenpresse beschimpft und ihnen vom Steuerzahler finanzierte, linksgerichtete Gutmenschen-Propoganda vorgeworfen und ruckzuck ist einer dieser Propagandisten der Held der losen "Wir sind das Volk Schreier"-Anhängerschaft. Aber was ist passiert? Der 38-jährige ARD-Journalist Constantin Schreiber hat das Buch "Inside Islam" veröffentlicht, in dem er über seine Erfahrungen in deutschen Moscheen schreibt. Er hat fast ein ganzes Jahr damit verbracht kreuz und quer durch Deutschland zu reisen und an den Montagspredigten verschiedener Moscheen teilzunehmen. Vermutlich haben viele befürchtet [...]

28 03, 2017

Enttäuschendes Ende in Zelda: Breath of the Wild (Spoilerfrei)

By | 2017-03-28T12:43:23+00:00 März 28th, 2017|Videospiele|0 Comments

Ich komme jetzt bei Zelda: Breath of the Wild auf ungefähr 70 Spielstunden und habe die Hauptstory durch. Auch wenn man die schon nach gut 60 Minuten abschließen könnte, in dem man nach dem "Tutorial" direkt zum Schloss rennt, um Ganon in den Hintern zu treten, habe ich mir etwas Zeit gelassen. Alle Gebiete auf der Karte entdeckt, viele Nebenquests erledigt. Gut 30 Schreine / Prüfungen / Minidungeons abgeschlossen und natürlich die vier Titanen befreit. Die Aufgabe, die mir beim Spielen allerdings am meisten Spaß gemacht hat, war definitiv das Freischalten der Erinnerungen. Dabei muss [...]

23 03, 2017

Diäten um 20% erhöhen? Ernsthaft?!

By | 2017-03-23T10:07:24+00:00 März 23rd, 2017|Persönliches und Politik|0 Comments

Es ist eigentlich schon beschlossene Sache, dass sich die Abgeordneten im Landtag Rheinland-Pfalz die Diäten erhöhen. Auch wenn es sonst häufig Zoff im Landtag gibt, wenns um mehr Kohle geht, sind sich plötzlich alle einig. Nur die AfD hat sich gegen die Erhöhung ausgesprochen. http://www.swr.de/swraktuell/rp/mainzer-landtag-diaeten-sollen-kraeftig-erhoeht-werden/-/id=1682/did=19198048/nid=1682/1bo7cmx/index.html Dabei werden die Diäten innerhalb von 3 Jahren von 5.800 Euro auf 6.800 Euro erhöht. Zusätzlich dazu gibts wie gewohnt Pauschalen für sonstige Kosten, die mit der Tätigkeit als Abgeordneter in Verbindung stehen. Es gab gerade auf Facebook hitzige Diskussionen, über die Erhöhung. Mal vom üblichen Stammtischgeblubber wie "Politiker sind [...]

15 03, 2017

Alltag mit der Switch

By | 2017-03-15T16:35:59+00:00 März 15th, 2017|Videospiele|2 Comments

Die Switch ist erst seit eineinhalb Wochen da und bisher fest in meinen Alltag integriert. Gerade als Berufspendler, der täglich mit der Bahn fährt, ist die Konsole wirklich hervorragend. Das Gerät ist einfach wunderbar flexibel. Sonntags sitze ich noch bis 16 Uhr vor dem Fernseher und spiele Zelda. Meine Frau möchte dann irgendwas im Fernsehen anschauen. Also ziehe ich die Konsole einfach aus der Dockingstation und spiele mit der Switch in der Hand auf dem Sofa weiter. Vor dem Schlafengehen wird noch schnell abgespeichert, die Konsole in den Standby versetzt und zum Laden in die [...]

8 03, 2017

Mein Ersteindruck zu Zelda: Breath of the Wild

By | 2017-03-08T16:10:38+00:00 März 8th, 2017|Videospiele|5 Comments

Auf Facebook hatte ich ja vor einigen Tagen schon einen kleineren Beitrag zum neusten Zelda gepostet. Jetzt liefere ich hier auf dem Blog etwas umfangreicher nach. Da ich das Spiel noch lange nicht durchgespielt habe, kann ich natürlich noch nicht alles bewerten. Derzeit habe ich etwa 25 Spielstunden hinter mir. Das klingt erstmal viel. Wenn ich mir die bisher entdeckten Orte und noch offenen Quests anschaue, habe ich aber wohl noch über 75% des Spieles vor mir. Als alter Zelda-Fan war ich es natürlich gewohnt, dass das kein Spiel ist, dass man mal schnell an [...]

1 03, 2017

Erstes großes Zockerwochenende 2017

By | 2017-03-01T10:51:10+00:00 März 1st, 2017|Videospiele|6 Comments

Da meine Frau letzte Woche freitags eine Tupperparty veranstaltet hatte und unsere Tochter die Hälfte des Wochenendes bei meinen Schwiegereltern oder schlafend verbracht hatte, konnte ich mich ganz meinem Hobby widmen. Der Zeitpunkt war auch deswegen recht praktisch, weil letztes Wochenende die Open Beta von Ghost Recon: Wildlands lief und ich mir vor Kurzem Halo Wars 2 gekauft hatte. Außerdem habe ich zusammen mit meiner Frau ein bisschen Divinity: Original Sin im Koop gespielt. Natürlich habe ich zu allen drei Titeln ein bisschen was zu erzählen, deswegen gibts jetzt wieder eine Ladung Kurzreviews. Ghost Recon: [...]

24 02, 2017

Schlaflose Nächte dank Stranger Things

By | 2017-02-24T11:07:49+00:00 Februar 24th, 2017|Film & Fernsehen|2 Comments

Nachdem ich im Alter von 9 durch Zufall mal Alien 2 im Fernsehen gesehen hatte, konnte ich wochenlang nicht richtig schlafen und hatte teilweise bis zu meinem 18. Lebensjahr Albträume über das Giger Xenomorph. Seitdem hatte mich eigentlich kein Monster mehr so wirklich um den Schlaf gebracht. Meist lag es noch nicht mal daran, dass Monster-Designer es nicht mehr vermocht haben, ihren Monstern ein unheimliches Aussehen zu verpassen. Es lag einzig und alleine daran, dass die Autoren und Regisseure es nicht geschafft haben, in ihren Filmen und Serien für eine bedrohliche und gruselige Stimmung zu [...]

21 02, 2017

Zwei Jahre ohne World of Warcraft

By | 2017-02-21T12:35:25+00:00 Februar 21st, 2017|Videospiele|8 Comments

Es dürfte jetzt ungefähr zwei Jahre her sein, seitdem ich das letzte Mal in World of Warcraft vorbeigesehen habe. Damals hatte ich mich nach einigem Hin und Her doch dazu entschlossen, dem damaligen Addon "Warlords of Draenor" eine Chance zu geben. Das Addon konnte mich auch einige Wochen fesseln. Aber trotzdem, gerade im Vergleich zu anderen Addons oder dem Hauptspiel ging der Reiz täglich einzuloggen viel zu schnell wieder verloren. Weitere Beiträge über World of Warcraft Warcraft der Film Eindruck über Warlords of Draenor - Teil 1 Eindruck über Warlords of Draenor - Teil 2 [...]

13 02, 2017

Da muss man auch mal loben

By | 2017-02-13T14:01:46+00:00 Februar 13th, 2017|Persönliches und Politik, Videospiele|0 Comments

Nach den letzten Beiträgen in denen ich mich über Vodafone oder Paketzusteller aufgeregt habe, ist die Stimmung auf dem Blog, sicher etwas getrübt. Deswegen streue ich jetzt als Gegenmaßnahme ein bisschen Lobhudelei mit ein. Denn es gab in den vergangenen Wochen auch zahlreiche Dinge, die mich begeistert hatten. Aboalarm.de Das wäre zum einen der Abo-Kündigungsdienst Aboalarm.de. Dort kann man nämlich ganz bequem seinen Anbieter auswählen, dessen Vertrag man gerne kündigen möchte. Nachdem man seine persönlichen Daten wie Kundennummer, Name und Anschrift eingegeben hat, wird automatisch ein Vordruck mit der Kündigung erstellt. Anschrift des Unternehmens, Anrede [...]

7 02, 2017

Nur noch Ärger mit Paketzustellern

By | 2017-02-07T11:26:24+00:00 Februar 7th, 2017|Blogging|2 Comments

Es war 2012 in unserer ersten gemeinsamen Wohnung als ich das erste Mal so richtig über Post- / Paketzustellern abgekotzt habe. Ich hatte mir über Amazon eine 120 Euro teure Windows 7 Premium Version bestellt. Amazon hat für DVDs, CDs und anderen Kleinkram ja diese recht robusten Umschläge aus Pappe. Die sind natürlich etwas größer und weniger flexibel als ganz normale Papierumschläge. Das gibt dann häufiger Probleme, wenn man versucht diese in den Briefkasten zu werfen. Man kann sie nicht knicken und sie sind zu groß als dass man sie mühelos in die meisten Einwurf-Briefkästen [...]

Load More Posts