21 02, 2017

Zwei Jahre ohne World of Warcraft

By | Februar 21st, 2017|Videospiele|2 Comments

Es dürfte jetzt ungefähr zwei Jahre her sein, seitdem ich das letzte Mal in World of Warcraft vorbeigesehen habe. Damals hatte ich mich nach einigem Hin und Her doch dazu entschlossen, dem damaligen Addon "Warlords of Draenor" eine Chance zu geben. Das Addon konnte mich auch einige Wochen fesseln. Aber trotzdem, gerade im Vergleich zu anderen Addons oder dem Hauptspiel ging der Reiz täglich einzuloggen viel zu schnell wieder verloren. Weitere Beiträge über World of Warcraft Warcraft der Film Eindruck über Warlords of Draenor - Teil 1 Eindruck über Warlords of Draenor - Teil 2 [...]

13 02, 2017

Da muss man auch mal loben

By | Februar 13th, 2017|Persönliches und Politik, Videospiele|0 Comments

Nach den letzten Beiträgen in denen ich mich über Vodafone oder Paketzusteller aufgeregt habe, ist die Stimmung auf dem Blog, sicher etwas getrübt. Deswegen streue ich jetzt als Gegenmaßnahme ein bisschen Lobhudelei mit ein. Denn es gab in den vergangenen Wochen auch zahlreiche Dinge, die mich begeistert hatten. Aboalarm.de Das wäre zum einen der Abo-Kündigungsdienst Aboalarm.de. Dort kann man nämlich ganz bequem seinen Anbieter auswählen, dessen Vertrag man gerne kündigen möchte. Nachdem man seine persönlichen Daten wie Kundennummer, Name und Anschrift eingegeben hat, wird automatisch ein Vordruck mit der Kündigung erstellt. Anschrift des Unternehmens, Anrede [...]

23 01, 2017

Zum Casualgamer mutiert

By | Januar 23rd, 2017|Videospiele|2 Comments

Zu meinen Zocker-Zeiten von 2005 bis 2010 habe ich im Schnitt täglich ungefähr 6 Stunden damit verbracht Videospiele zu spielen. Als Zivildienstleistender bzw. Student gabs ansonsten auch kaum Verpflichtungen. Oft hatte ich bereits nach 14 Uhr Feierabend oder musste am nächsten Tag erst um 13 Uhr auf der Arbeit bzw. in der Uni sein. Da konnte ich mehr als genug Freizeit in mein Hobby stecken und konnte dadurch größere Ziele anstreben. Sei es das Aufsteigen in Ranglisten, die stundenlange Vorbereitung für Raids oder allemöglichen anderen langwierigen Aufgaben. Das hat nicht immer Spaß gemacht. Oft musste [...]

16 01, 2017

Meine Gedanken zur Switch

By | Januar 16th, 2017|Videospiele|4 Comments

Vor einigen Tagen wurden auf mehreren Veranstaltungen geballte Informationen zur nächsten Nintendo Konsole veröffentlicht: Releasezeitpunkt, Spielelineup und vage technische Daten. Die Informationen stimmten natürlich viele Fans - mich eingeschlossen - positiv. Es gab allerdings, wie üblich, auch eine Menge Personen, die jetzt schon wieder den Teufel an die Wand malen und versuchen die Konsole schlecht zu reden. Der Kern ihrer Kritik dreht sich dabei immer ums gleiche Thema: Die Technik der Konsole. Sie sei veraltet. Nicht zeitgemäß.  Technik-Nörgelei Dabei fängt die Kritik eigentlich immer mit dem gleichen Satz an: "Wenn man mit der PS4 und [...]

9 01, 2017

The Darkening of Tristram (Diablo 1 – „Remake“)

By | Januar 9th, 2017|Videospiele|9 Comments

Was hab ich mich gefreut, als es hieß, dass Blizzard zum 20 Jährigen Jubiläum Ihres Diablo-Franchises das "alte" Tristram aus Diablo 1 in Diablo 3 portieren würde. Inklusiver aller 16 Untergeschosse der Kathedrale und aller Bosskämpfe aus dem ersten Teil. Inklusiver einer Pixeloptik und inklusiver originaler Sounddateien. Klang auf dem Papier nach einer wirklich brillanten Idee. Und da das alles - anders als die kommende Retro-Klasse (Der Totenbeschwörer) kostenlos eingefügt wurde, hätten sich auch "Nicht Diablo 1 - Fans" in den Bann des ersten Teils ziehen lassen können. Was in der Theorie sehr viel her [...]

27 12, 2016

Guardians of Ember Teil 2 – Die ersten 10 Stunden

By | Dezember 27th, 2016|Videospiele|0 Comments

Meine Testreihe zum Hack&Slay MMO "Guardians of Ember" geht in die nächste, eher durchwachsene Phase. Und ich würde lügen, wenn ich sagen würde, dass das Spiel so supertoll ist, dass ich mich kaum davon losreißen konnte. Gerade in den letzten beiden Stunden, hatte ich einen echten Hänger, aber ich habe die 10 Stunden Spielzeit mittlerweile geknackt und bin froh, dass ich nach dem kleinen Tief wieder fest im Sattel bin. Artikelserie: Guardians of Ember Teil 1 - Ersteindruck Teil 2 - Die ersten 10 Stunden Teil 3 - Zwischenfazit (folgt) Teil 4 - Endgame & [...]

14 12, 2016

Guardians of Ember – [Teil 1] Ersteindruck

By | Dezember 14th, 2016|Videospiele|0 Comments

Vor einigen Tagen bin ich durch Zufall über das Hack & Slay - MMO "Guardians of Ember" gestoßen, das gestern in den Early Access auf Steam gestartet ist. Da ich seit längerer Zeit auf der Suche nach einem Ersatz für Diablo 3 bin, mir die Features von Guardians of Ember (Duale Klassen, MMO-Feeling, Housing!!) sehr zusagten und das Spiel derzeit ohnehin nur 16 Euro kostet, habe ich einfach mal zugeschlagen. Artikelserie: Guardians of Ember Teil 1 - Ersteindruck Teil 2 - Die ersten 10 Stunden Teil 3 - Zwischenfazit (folgt) Teil 4 - Endgame & [...]

13 12, 2016

Shadow Warrior 2 – Erst hui, dann Pfui

By | Dezember 13th, 2016|Videospiele|0 Comments

Ich hatte bis vor ein paar Wochen nie von Shadow Warrior gehört. Habe dementsprechend auch nie den ersten Teil gespielt und bin deswegen nicht vorbelastet. Nach den relativ guten Reviews zum Nachfolger "Shadow Warior 2" habe ich dann doch für rund 30 Euro zugegriffen. Im Nachhinein eher mit gemischten Gefühlen. Ich habe bereits vor einigen Wochen einen kleinen Leitfaden zum Spiel veröffentlicht: "Shadow Warrior 2 - Tipps und Tricks" Gutes Kampfsystem, ausgefallene Stoy Denn der Auftakt (Stunde 1-5) ist eigentlich relativ gut. Ein hervorragendes Waffenhandling. Tolle Kampfmechaniken und ein abgespacetes Gegnerdesign und Storytelling. Gerade [...]

8 12, 2016

#52 Games – Sesam öffne dich

By | Dezember 8th, 2016|Videospiele|0 Comments

Das dieswöchige Thema in der Blogparade "#52 Games" von Zockwork Orange lautet "Sesam öffne dich". Wir sollen diese Woche über ein Spiel berichten, in dem es unter anderem um Schlossknacken oder Hacking geht. Den meisten werden sicherlich Spiele wie Thief, Elder Scrolls, Bioshock oder Deus Ex einfallen. All diese Spiele bieten eine wunderbare Möglichkeit mithilfe eines Minigames sehr anschaulich und abwechslungsreich gewisse Türen zu öffnen. Was mir bei diesen Spielen allerdings fehlt, ist der Nervenkitzel erwischt zu werden. Schlägt der illegale Einbruchsversuch fehl, wird schlimmstenfalls ein Alarm ausgelöst, der Wachen auf den Plan ruft und [...]

28 11, 2016

Mehr klassische Sci-Fi-MMOs, bitte!

By | November 28th, 2016|Videospiele|0 Comments

Beim Kramen in meinem Archiv bin ich wieder über einige, mittlerweile über 5 Jahre alten Beiträge zu unserer Star Wars: The Old Republic (SWTOR) Gilde "Hauch der Ewigkeit" gestoßen. Rückblende: Hauch der Ewigkeit Vorstellung Hauch der Ewigkeit Erfahrungsbericht: Beta Star Wars The Old Republic Dabei fällt mir besonders im Hinblick auf mein aktuelles Monatsthema "Weltraum" immer schmerzhaft auf, dass es keine wirklich großen Sci-Fi MMOs (im klassischen RPG-Stil) mehr gibt. Alle verrennen sich nur noch im Fantasy-Setting oder nutzen Sci-Fi-Elemente höchstens nur situations- oder lorebedingt wie das z.B. in World of Warcraft der Fall [...]

Load More Posts