26 09, 2016

Sommerloch [Teil 2] – meine letzten Monate

By | 2017-01-04T09:44:21+00:00 September 26th, 2016|Blogging, Film & Fernsehen, Videospiele|5 Comments

Wie in "Raus aus dem Sommerloch [Teil 1]" versprochen gibts jetzt eine kleine Übersicht darüber, was ich die letzten zwei Monate, abseits der Hand voll Beiträge hier auf dem Blog, so getrieben habe. Wie bei Monatsrückblicken übrig, gibts zu jedem Thema ein paar Sätze oder eine Bewertung von mir. Film Nach dem enttäuschenden Independence Day 2 habe ich mich die vergangen Monate vom Kino ferngehalten. Meine Verlobte möchte zwar  noch in den Film Suicide Squad, aber bisher reizen mich die Trailer zum Film so überhaupt nicht. Als Nicht-Comic-Fan weiß ich auch nicht wirklich, wo ich den Film [...]

23 12, 2015

Fazit 2015

By | 2017-01-04T09:57:29+00:00 Dezember 23rd, 2015|Blogging, Film & Fernsehen, Persönliches und Politik|4 Comments

Eigentlich sollte diese Woche meine Review zu Guild Wars 2: Heart of Thorns veröffentlicht werden. Beim Blick in den Kalender und beim Planen der kommenden 10 Tage fiel mir allerdings auf, dass wir ja schon wieder am Jahresende angekommen sind und wohl ein Abschlussfazit etwas angebrachter wäre. Kein Fazit im Sinne von "Meine 10 Flops und Tops in 2015", sondern eher ein allgemeineres Fazit rund um den Blog. Denn eigentlich hatte ich mir vor gut einem Monat schon wieder vorgenommen etwas regelmäßiger zu schreiben und auch mal wieder ein paar andere Themen als nur Videospiele [...]

8 12, 2015

Einer der besten Monsterfilme

By | 2017-01-04T09:57:41+00:00 Dezember 8th, 2015|Film & Fernsehen|1 Comment

Seit dem ich das erste Mal Godzilla durch Tokyo habe watscheln sehen und seit dem ich den ersten Facehugger seine Beute habe anspringen sehen liebe ich Monsterfilme. Je gefährlicher, je größer und je bösartiger um so besser. Da es mir beim Monsterdesign auch besonders wichtig ist, dass die Monster auch wirklich furchteinflößend und "fremd" aussehen. Das hat Giger mit seinem Alien ja besonders gut hinbekommen. Aber auch andere Wesen müssen sich da nicht verstecken. Ich verstehe Monsterfilme vor allem als Horrorfilme. Monster sollen einem ja schließlich Angst einjagen (außer vielleicht bei FSK 6 Filmen). Deswegen [...]

Load More Posts