Über Phinphin

Mittlerweile junge, süße 29 Jahre alt, immer auf der Suche nach dem perfekten Videospiel und tollen Blogs. Mag schwarzen / versauten Humor und freut sich über den Porno, der kürzlich mit Google Glass aufgenommen wurde.
4 10, 2017

Meine interessantesten Spiele 09/2017

Von |2017-10-04T11:45:10+02:00Oktober 4th, 2017|Videospiele|0 Kommentare

Der September war, wie schon der August, zumindest auf dem PC ein relativ ruhiger Monat. Die meiste Zeit habe ich damit verbracht meinen Schurken und meinen Druiden in World oft Warcraft Legion aufzuleveln. Nach gut drei Monaten am Stück ist die Intensität des Spielens sicher nicht mehr so hoch wie noch vor einigen Wochen. Aber trotzdem halte ich Legion für eines der besten Addons seit langem. Anfang des Monats hatte ich noch einige Tage lang in Anno 2205 reingeschaut. Und ja, das Sci-Fi-Setting gefällt mir relativ gut. Aber spielerisch haut mich der neueste Ableger immer [...]

1 10, 2017

Änderungen auf Phinphins.de — Teil 1

Von |2017-10-01T17:56:00+02:00Oktober 1st, 2017|Blogging, Persönliches und Politik, Sonstiges|5 Kommentare

Vor einigen Wochen hatte ich es ja schon angedeutet: Ich bin mit dem Blog derzeit nicht komplett zufrieden. Ausbleibende Leser, ausbleibende Kommentare. Kaum Interaktion zwischen mir und der Außenwelt. Dazu noch Schwierigkeiten mich regelmäßig zum Bloggen zu bewegen. Deswegen hatte ich mir in den vergangenen Tagen einen kleinen Maßnahmenkatalog überlegt, um zumindest ein paar der Probleme an zu gehen. Die sind natürlich kein Garant dafür, dass ab sofort alles besser wird. Aber zumindest eine Möglichkeit wieder etwas optimistischer zu sein. Kommentarlikes Die erste Änderung könnt ihr bereits unterhalb dieses Beitrages bewundern. Wie von einigen von [...]

13 09, 2017

Flitterwochen in Paris — meine Highlights

Von |2017-09-13T08:53:00+02:00September 13th, 2017|Persönliches und Politik|0 Kommentare

Unsere Flitterwochen sind jetzt zwar schon über einen Monat her, aber trotzdem möchte ich nicht die Gelegenheit verpassen, euch ein bisschen was über die Stadt und unseren ersten gemeinsamen Urlaub (nach 10 Jahren Beziehung) zu erzählen. Die Kommunikation Zuallererst hatte ich mir große Sorgen gemacht, weil ich - außer ein paar "Babbel"-Grundlagen - kein französisch kann. Und angeblich würden sich viele Franzosen vehement weigern auf Englisch zurückzugreifen und stattdessen weiterhin stur französisch sprechen. Keine Ahnung ob es an Paris gelegen hat, aber wir hatten bis auf eine Ausnahme keinerlei Probleme uns über Englisch zu verständigen. [...]

4 09, 2017

Spiele zu verschenken #4

Von |2017-09-04T10:03:31+02:00September 4th, 2017|Blogging, Videospiele|5 Kommentare

Ihr kennt das Spielchen ja von früheren "Verlosungen". Da in den letzten Humble Bundles wieder einiges dabei war, was mich so gar nicht interessiert und ich die Spiele nur ungern nur zur Zierde in meine Steam-Bibliothek einfügen möchte, verschenke ich sie lieber an Leute, die wirklich Interesse am Spiel haben. Sollte ich einer der Titel interessieren, dann schreibt einfach einen Kommentar unter diesen Beitrag. Ich picke mir dann im Laufe der nächste Woche einen glücklichen Gewinner heraus und schicke ihm oder ihr per Mail den Key. Stellaris hatte ich hier auf dem Blog auch einen [...]

31 08, 2017

Zustand des Blogs

Von |2017-08-31T13:28:54+02:00August 31st, 2017|Blogging, Persönliches und Politik|14 Kommentare

Drei bis vier Mal die Woche mache ich mir Gedanken um den/das Blog. Worüber möchte ich schreiben? Lohnt es sich überhaupt noch zu schreiben? Meine Zeit wird etwas knapper. Auf der Arbeit ist gerade Hochsaison. Meine Freizeit zuhause verbringe ich mit Spielen. World of Warcraft steht gerade hoch im Kurs. Aber auch die Switch lockt mich dank Sonic Mania und Mario + Rabbids Kingdom öfter hervor. Besucherzahlen Vor einigen Monaten brachen die Besucherzahlen dieses Blogs rapide ein. Von fast 300 Besuchern täglich auf nur noch knapp 100 Besuchern pro Tag. Aber man bloggt ja häufig [...]

21 08, 2017

Kurzgedanken: Außenpolitischer Kindergarten

Von |2017-08-21T14:15:18+02:00August 21st, 2017|Persönliches und Politik, Presse und Soziale Medien|2 Kommentare

Deutsche Politiker kritisieren das türkische Verfassungsreferendum und fordern, dass die Wähler mit "Nein" abstimmen. Türkische Politiker flennen rum. Türkische Politiker kritisieren deutsche Parteinen und fordern, dass die Wähler nicht die CDU, SPD und Grüne wählen sollen. Deutsche Politiker flennen rum. Kann man dieses kindische Betroffenheitsgejammer jetzt mittlerweile mal gut sein lassen? Kann man nicht einfach mal akzeptieren, dass hier überall nicht nur tolle Menschen, sondern auch haufenweise Idioten rumlaufen, die Spaß daran haben, zu provozieren? Kann man nicht auch mal akzeptieren, dass es auch unter den Nicht-Idioten auch Menschen gibt, die eine grundsätzlich andere Meinung [...]

16 08, 2017

World of Warcraft Legion — Pro & Contra

Von |2017-08-16T08:55:08+02:00August 16th, 2017|Blogging|4 Kommentare

Wie üblich habe ich mich lange geweigert in ein neues WoW-Addon reinzuschauen. Und wie üblich hat es mich dann mangels Alternativen doch nach einem halben Jahr so sehr gereizt, dass ich trotzdem mal reingeschaut habe. Seit dem ich mir World of Warcraft Legion geholt habe, sind jetzt schon bald zwei Monate vergangen und ich hatte wirklich viel Spaß. So langsam wurde es deswegen auch mal Zeit ein Fazit zur Erweiterung zu ziehen. Dieses Mal habe ich davon abgesehen einen umfangreichen Fließtext mit viel Schnickschnack zu veröffentlichen und greife stattdessen auf eine Pro & Contra - [...]

8 08, 2017

Die 5 schlimmsten Fahrgäste im Zug

Von |2017-08-08T12:14:38+02:00August 8th, 2017|Persönliches und Politik|5 Kommentare

1Stinker Gerade im Sommer natürlich ein besonderes Problem: Leute, die es mit der Hygiene nicht ganz so ernst meinen. Egal ob jemand nach Schweiß oder seinen Haustieren riecht. Das ist auch bei eingeschalteter Klimaanlage im Zug ein ekelhaftes Ärgernis. Besonders schlimm wird es, wenn noch Erbrochenes ins Spiel kommt. Das ist öfter mal der Fall, wenn Alkohol im Spiel war. Abseits vom Ekel gibts aber auch andere Geruchsbelästigungen im Zug. Morgens ist es immer besonders geil, wenn jemand anfängt sein Leberwurstbrötchen auszupacken. Mittags ist meist die Dönerfraktion im Zug. Und gegen abend kommen junge Fahrgäste [...]

27 07, 2017

Netzdurchsetzungsgesetz kontraproduktiv?

Von |2017-07-27T14:36:15+02:00Juli 27th, 2017|Blogging, Persönliches und Politik, Presse und Soziale Medien|2 Kommentare

Vor wenigen Wochen beschloss der Bundestag das sogenannte Netzdurchsetzungsgesetz. Das Gesetz zielt darauf ab, Hasskriminalität und strafbare Falschbehauptungen im Internet - gerade auch in den Sozialen Medien - zu bekämpfen. Dabei sollen Facebook und Co. durch das Gesetz verpflichtet werden, "offensichtlich strafbare Inhalte" spätestens 24 Stunden, nachdem diese durch andere Nutzer gemeldet wurden, zu löschen. Und jeden sonstigen strafbaren Inhalt spätestens 7 Tage nach eingang der Meldung zu löschen. Bei Zuwiderhandlung drohen Millionenstrafen. Johann von Ti hatte sich in seinem Blogbeitrag über das Netzdurchsuchungsgesetz bereits kritisch dazu geäußert. Er sieht die Meinungsfreiheit in Gefahr, weil [...]

19 07, 2017

Stellaris — 4X auf hohem Niveau

Von |2017-07-19T10:20:47+02:00Juli 19th, 2017|Videospiele|1 Kommentar

Ich war früher, wie viele andere, großer Fan der 4X-Sci-Fi Spiele wie Master of Orion, Pax Imperia oder Galactic Civilizations. In allen Spielen gehts ums gleiche Prinzip: Man fängt mit einem Planeten und einer kleinen Anzahl an Schiffen an und muss innerhalb vieler Stunden sein Imperium ausbauen, seine Feinde in die Ecke treiben und Forschung betreiben. In Stellaris alles etwas umfangreicher Das 2016 erschienene Stellaris ändert an diesem Grundprinzipien nicht viel. Ist bei (fast)allem was es tut aber um Einiges größer und um Einiges tiefgreifender. Die Galaxien in Stellaris sind gigantisch. Der Forschungsbaum relativ groß. [...]

Nach oben