Änderungen auf Phinphins.de – Teil 1

Vor einigen Wochen hatte ich es ja schon angedeutet: Ich bin mit dem Blog derzeit nicht komplett zufrieden. Ausbleibende Leser, ausbleibende Kommentare. Kaum Interaktion zwischen mir und der Außenwelt. Dazu noch Schwierigkeiten mich regelmäßig zum Bloggen zu bewegen. Deswegen hatte ich mir in den vergangenen Tagen einen kleinen Maßnahmenkatalog überlegt, um zumindest ein paar der Probleme an zu gehen. Die sind natürlich kein Garant dafür, dass ab sofort alles besser wird. Aber zumindest eine Möglichkeit wieder etwas optimistischer zu sein.

Kommentarlikes

Die erste Änderung könnt ihr bereits unterhalb dieses Beitrages bewundern. Wie von einigen von euch vorgeschlagen, ist mit Blog ab sofort mit einer „Like-Funktion“ ausgestattet. Dort könnt ihr per Mausklick Beiträge liken und diese anschließend in den sozialen Medien teilen. Ich bin nach wie vor relativ skeptisch, ob die Funktion so gut aufgenommen wird, aber trotzdem neugierig.

Verlosungen

Die nächste Änderung betrifft die „Verlosungen“. Bisher habe ich die immer bei Bedarf alle paar Monate durchgeführt. Da sich trotz bisheriger Verlosungen meine nicht benötigten Keys verdreifacht haben, sollte ich die Abstände zwischen den einzelnen Verlosungen wohl verringern. Da es allerdings auch immer ein bisschen Arbeit bedeutet, so einen Verlosungsbeitrag zu erstellen, werde ich es jetzt so handhaben, dass ich jedes Wochenende kleinere Spiele direkt über Twitter und Facebook verlosen werde. Wer Interesse am Spiel hat, sollte dein Beitrag einfach kommentieren, liken oder teilen.

Die größeren Spiele werde ich wie gehabt in einem eigenen Beitrag verlosen.

Beitragsserien

Früher gabs regelmäßig Beitragsserien auf dem Blog. „Das Leben im Internet“ „Die Blogrundschau / Netzdrohne„, etc. Ich habe geplant solche Serien wieder einzuführen. Das nimmt mir etwas Kopfzerbrechen darüber ab, über was ich als nächstes Schreiben könnte und gibt dem Blog etwas mehr Struktur. Den Anfang machen Beiträge zu „meinen Spiele des vorigen Monats“ welche ich die nächsten Tage veröffentlichen werde und von da an monatlich fortführen möchte.

Der zweite Teil der Änderungen ist noch in der Konzeptphase und wird voraussichtlich Ende Oktober veröffentlicht. Bin mir mit einigem noch etwas unschlüssig und wollte erst mal schauen, wie die jetzigen Änderungen ankommen. Weitere Vorschläge könnt ihr gerne in die Kommentare schreiben.

 

By | 2017-10-01T17:56:00+00:00 Oktober 1st, 2017|Blogging, Persönliches und Politik, Sonstiges|5 Comments

About the Author:

Mittlerweile junge, süße 29 Jahre alt, immer auf der Suche nach dem perfekten Videospiel und tollen Blogs. Mag schwarzen / versauten Humor und freut sich über den Porno, der kürzlich mit Google Glass aufgenommen wurde.

5 Comments

  1. toastkunst 1. Oktober 2017 at 18:19 - Reply

    Da bin ich gespannt, wie du fortfährst und was am Ende von deinen Ideen umgesetzt werden wird.
    Ich werde auf jeden Fall immer wieder reinschauen.
    Also erst einmal viel Erfolg und Spaß an deinem Vorhaben!

    – der toastkunst war’s

  2. Ignads 2. Oktober 2017 at 08:58 - Reply

    Bin gespannt und freue mich das Du dranbleibst.

  3. moep0r 3. Oktober 2017 at 08:00 - Reply

    Sehr schön, solche Monatsrückblicke lese ich immer ganz gern, da kann ich wunderbar meine Horizont erweitern während ich meine Bloggerkollegen besser kennenlerne 🙂

    • Phinphin 4. Oktober 2017 at 11:46 - Reply

      Du hast mich erst auf die Idee gebracht 😀

      • moep0r 4. Oktober 2017 at 20:19 - Reply

        Na das freut mich ja direkt noch mehr 😀

Leave A Comment